Versionshinweise

Bar
Januar 2023 Versionen
November 2022 Versionen
September 2022 Versionen
Juli 2022 Versionen
Mai 2022 Versionen
März 2022 Versionen
Januar 2022 Versionen
November 2021 Versionen
September 2021 Versionen
Juli 2021 Versionen
Mai 2021 Versionen
März 2021 Versionen
Januar 2021 Versionen
November 2020 Versionen
September 2020 Versionen
Juli 2020 Versionen 
März 2020 Versionen
Januar 2020 Versionen

Januar 2023 Versionen (04.154)

TEST: 25. Januar 2023 | PROD: 8. Februar 2023

Für diese Release-Version gibt es keinen Inhalt.

November 2022 Versionen (04.153)

TEST: 12. Oktober 2022 | PROD: 26 Oktober 2022

Für diese Release-Version gibt es keinen Inhalt.

September 2022 Versionen (04.152)

TEST: 24. August 2022 | PROD: 7. September 2022

Integration Interface

Removed

Wir haben der dynamischen Dateistruktur unseres Reporting-Tools Parameter hinzugefügt. Dadurch wird es Ihnen erleichtert, Transaktionen nachzuverfolgen, für die 3-D Secure-Ausnahmen (ThreeDsExemption) und das SCA-Szenario (ThreeDsChallengeIndicator) genehmigt wurden.

Juli 2022 Versionen (04.151)

TEST: 22. Juni 2022 | PROD: 6. Juli 2022

Für diese Release-Version gibt es keinen Inhalt.

Mai 2022 Versionen (04.150)

TEST: 4. Mai 2022 | PROD: 18. Mai 2022

Für diese Release-Version gibt es keinen Inhalt.

März 2022 Versionen (04.149)

TEST: 16. März 2022 | PROD: 30. März 2022

Für diese Release-Version gibt es keinen Inhalt.

Januar 2022 Versionen (04.148)

TEST: 18. Januar 2022 | PROD: 1. Februar 2022

Integration Integration

NewFeatures

Wir haben unsere Dokumentation mit detaillierten Informationen zum effektiven Umgang mit 3-D Secure V2-Transaktionen in bestimmten Szenarien aktualisiert:

Interface API

NewFeatures 

Wir haben die Verwendung der Kunden-IP-Adresse verbessert, sodass Sie jetzt in Version 6 IP-Adressen senden können.

November 2021 Versionen (04.147)

TEST: 20. Oktober 2021 | PROD: 3. November 2021

Integration Integration

NewFeatures

Neues Kapitel im Leitfaden zu 3-D-Secure-Status mit Informationen über die schrittweise Einstellung von 3-D Secure Version 1 hinzugefügt.

September 2021 Versionen (04.146)

TEST: 1. September 2021 | PROD: 15. September 2021

Für diese Release-Version gibt es keinen Inhalt.

Juli 2021 Versionen (04.145)

TEST: 14. Juli 2021 | PROD: 28 Juli 2021

Integration Integration

Neue Features

Eine neue Version unseres  Parameter Cookbook ist jetzt online.

Interface Integration

Neue Features 

Eine neue Version unseres Alias Manager - Leitfadens ist jetzt online.

.

Mai 2021 Versionen (04.144)

TEST: 18. Mai 2021 | PROD: 1. Juni 2021 

Für diese Release-Version gibt es keinen Inhalt.

März 2021 Versionen (04.143)

TEST: 17. März 2021 | PROD: 31. März 2021

Interface API

Security

Wir freuen uns, Ihnen mit der kontinuierlichen Verbesserung von 3-D Secure Version 2 weitere Parameter für sichere Transaktionen anbieten zu können, zum Beispiel:

Januar 2021 Versionen (04.142)

TEST: 20. Januar 2021 | PROD: 2. Februar 2021



Interface API

Security 

Der 3DSv2-Feedbackparameter CH_AUTHENTICATION_INFO ist ab sofort verfügbar.
Weitere Informationen dazu finden Sie in den Leitfäden e-Commerce sowie DirectLink.

November 2020 Versionen (04.141)

TEST: 4. November 2020 | PROD: 3. Dezember 2020 

Für diese Release-Version gibt es keinen Inhalt.

September 2020 Versionen (04.140)

TEST: 9 September 2020 | PROD: 23 September 2020

Integration Integration

Removed

Unsere Plattform ermöglicht die erneute Einreichung abgelehnter Transaktionen aufgrund fehlender 3-D Secure -Authentifizierung.

Informieren Sie sich hier, wie Sie Ihren Kunden diese Soft Decline-Funktion anbieten können.

Interface Integration

Security 

Ab dem 25. August 2020 veröffentlicht Google eine neue Version von Google Chrome (v.85), die Auswirkungen darauf hat, wie Referrer auf Chrome behandelt werden.

Zur Vermeidung von Datenschutzlecks, die von anderen Teilen der vollständigen URL wie dem Pfad und der Abfragezeichenfolge aus zugänglich sein könnten, wird im „Referrer-Header“ von herkunftsübergreifenden Anfragen nur der Hauptdomain-Name (z. B. https://www.your-webshop.com) gesendet

Um die Geschäftskontinuität Ihres Webshops für Kunden zu gewährleisten, die Chrome (v.85) verwenden, passen wir ab dem 25. August pro-aktiv an, wie unser Gateway die Referrer authentifiziert, so dass nur die Transaktionsanfrage gegen den Domainnamen (z. B. https://www.your-webshop.com) anstatt der vollständigen Seiten-URL (z. B. https://www.your-webshop.com/shopping/cart.php) validiert wird, die Sie möglicherweise konfiguriert haben.

Alle neuen zukünftigen Integrationen sollten keine Daten- und Herkunftsprüfung über den Referrer durchführen und nur den SHA privilegieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren entsprechenden FAQ.

Juli 2020 Versionen (04.139)

TEST: 1 Juli 2020 | PROD: 23 Juli 2020

ShoppingCarts Integration

NewFeatures

Für MasterCard-Transaktionen sind neue Strong Customer Authentication-Parameter verfügbar. Die Funktion „MasterCard 2.1+“ maximiert die Wahrscheinlichkeit eines reibungslosten Flows und führt zu höheren Bewilligungsquoten.

Hier finden Sie weitere Informationen zu eCommerce und hier zu DirectLink und wie Sie sie implementieren.

März 2020 Versionen (04. 137)

TEST: 11 März 2020 | PROD: 20 Mai 2020 

Integration Integrationen

Removed DE

Die Bedingungen für die Nutzung des Parameters ALIASOPERATION haben sich geändert.

Zuvor war es möglich, mittels Senden von ALIASOPERATION=BYPSP das Erstellen eines neuen Alias zu verhindern, wenn die/der gesendete Kreditkartennummer / Alias bereits in unseren System gespeichert war. Aufgrund von PSD2-Regularieren ist dies nicht mehr möglich. Die Konsequenz davon ist, dass in o.g. Szenario mehrere Aliase für dieselbe Kreditkarte / denselben Händler erstellt werden.

Bitte ziehen Sie Kapitel 4.2 unserer Alias Manager Dokumentation zu Rate, um einen detaillierten Überblick auf die verschiedensten Szenarios und deren Ergebnis zu erhalten.

Interface (1) Interface

Security DE

In unserer Januar-Ausgabe haben wir eine neue Sicherheitsfunktion eingeführt:Jeder Benutzer, der sich länger als 60 Tage nicht auf unserer Plattform angemeldet hat, wird automatisch in den Status "Inaktiv" gesetzt.

Zur weiteren Verbesserung dieser Sicherheitsfunktion haben wir sie auf Benutzer ausgedehnt, die sich nie angemeldet haben. Ein Benutzer, der zu irgendeinem Zeitpunkt in der Vergangenheit angelegt wurde und sich nie angemeldet hat, wird nach 60 Tagen ebenfalls deaktiviert.

Bitte überprüfen Sie unsere ursprüngliche Freigabemitteilung unter Support > Platform-Versionen> Release 04.136 für detaillierte Informationen und wie inactive Benutzer reaktiviert werden können.

Januar 2020 Versionen (04. 136)

TEST: 16 Januar 2020 | PROD: 29 Januar 2020 

Integration Integrationen

Fixes

Um die Zufriedenheit Ihrer Kunden beim Zahlungsvorgang zu erhöhen, haben wir bei unserer Responsive Payment Page-Vorlage einige Verbesserungen vorgenommen.

  • Die Piktogramme aller Zahlungsmethoden reagieren auf Mausklicks, um eine Zahlungsmethode auszuwählen
  • Das unspezifische Kreditkarten-Piktogramm im Kartnummerfeld wurde entfernt